Umzüge Europaweit

Professionell. Einfach. Umziehen.

Umzüge Europaweit

Sie planen einen Umzug Europaweit oder außerhalb der EU-Länder? Welche Voraussetzungen sind für die Einreise wichtig?

Für die Einreise in die Nicht-EU-Länder benötigen Sie als deutscher Staatsbürger/in einen Reisepass. Um Arbeit aufzunehmen, beantragen Sie vor der Einreise ein Arbeitsvisum. Ohne ein Arbeitsvisum dürfen Sie als beschäftigter nicht eingestellt werden. Erwarten Sie keine besonderen gesundheitlichen Risiken in Osteuropa. In Europa gibt es mittlerweile flächendeckend medizinische Einrichtungen mit einer befriedigenden Versorgung. Die Sozialversicherung ist Pflicht für alle ausländischen Arbeitnehmer, die sich länger als 180 Tage berufsbedingt in den osteuropäischen Staaten aufhalten oder Ihren Wohnsitz dort haben. Eine Bindung zur der Sozialversicherungspflicht gibt es nicht, wenn Sie einen bilateralen Arbeitsvertrag besitzen. Ein solches Arbeitsvertrag kommt Zustande, wenn Sie über eine ausländische Firma oder Organisation eingestellt werden.

Genaue Informationen über spezielle Vorgaben für die Einreise in das gewünschte Land erhalten Sie als deutscher Staatsbürger/in kostenlos beim Auswärtigen Amt.

Die wesentlichen Vorbedingungen für eine passende Arbeitsstelle sind:

  • gute Englischkenntnisse
  • das schnelle Erlernen der Landessprache/ Regionsprache
  • konkrete Kenntnisse über die Arbeitsmarktsituation

Hilfreich sind zum Beispiel auch Informationen von den Deutschen Außenhandelskammern sowie eine Liste der deutschen Firmen, die Sie in dem jeweiligen Staaten finden.

Umzug innerhalb der Europäischen Union

Wenn Sie innerhalb der EU-Staat umziehen, benötigen Sie keine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis. Sie sollten sich jedoch trotzdem bestens um einen Umzug innerhalb der EU informieren und gut vorbereiten. In Großbritannien ist zum Beispiel der Linksverkehr auf den Straßen sehr wichtig. Suchen Sie sich rechtzeitig eine Arbeitsstelle vor der Einreise. Sollten Sie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland behalten wollen, können Sie zum Beispiel Ihre Krankenversicherung in Deutschland weiterhin nutzen. Die Gesundheitskarte gilt europaweit und ist innerhalb der EU sofort einsetzbar. Es gibt in einigen Ländern sogar eine sogenannte „freie Heilvorsorge“, im Krankheitsfall entstehen Ihnen in diesen Ländern keinerlei Kosten. Eine Steuerpflicht besteht jedoch überall in der EU. Grundsätzlich gilt die steuerpflichtig dort, wo Sie auch arbeiten und Ihre Einkünfte erwirtschaften. Prüfen Sie bitte vor der Einreise sorgfältig, welche Voraussetzungen in dem Staat, in dem Sie für die Zukunft leben oder arbeiten wollen, verlangt werden.

Haben Sie noch Fragen? Treten Sie mit uns in Verbindung! Ob per Telefon, E-Mail oder über unser Anfrageformular – wir informieren Sie gerne über aktuelle Angebote und mehr!

030 / 92 12 48 58
info@umzugsgenie.de
🌐 www.umzugsgenie.de

Weitere Links: Umzüge, Montageservice, Transport, Entrümpelung, Renovierung, wichtige Formulare

Vorheriger Beitrag
Umzugsrechner online
Nächster Beitrag
Entrümpelungsservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Das könnte dich auch interessieren:

Menü
Jetzt Kontakt aufnehmen!